Archive for June, 2017

Monday, June 26th, 2017

TV Dokumentation über meine Arbeit jetzt online

Scroll down for English Version
 
Auf http://zeitreise.jetzt könnt ihr jetzt die aktuelle ORF Dokumentation übe r meine Arbeit ansehen:
 
Capture

 
Tragt euch in meinen Newsletter: http://blog.markus-hofstaetter.at/Newsletter/ ein, um mehr davon zu sehen.
 
 
English Version
 
Now you can find the latest documentary about my work on my webpage http://wetplate.art
 
Capture

 

Don’t forget to subscribe to my Newsletter: http://blog.markus-hofstaetter.at/Newsletter/

Posted by Markus | Filed in preparation | Comment now »

 

Thursday, June 8th, 2017

Flames for Flames – Hot Rod Fire Shooting

Scroll down for English Version
 
Das Ergebnis vom Shooting:
 
flame_for_flame_hotrodm
 
Den Hot Rod kennt ihr ja schon vom Analog vs. digital Shooting Diesmal bekam ich eine neue Aufgabe, und zwar soll ich ein Dreiergespann in Szene setzen. Buggy und Käfer haben jetzt das selbe Flammendesign bekommen wie der Hot Rod. Diese Autos sind absolut genial.
Flamen – Gruppenfoto – Firepainting, die Idee war geboren und jetzt ging es ans Planen.
Das war mehr Aufwand als gedacht, es gab so viele Dinge zu beachten.
Vom Sicherheitsaspekt (Alte Autos haben Tanks mit direkter Entlüftung nach außen, Schutz vor Feuer und Löschmöglichkeiten), bis hin zu Genehmigungen, Hilfsmittel die erst gebaut werden müssen und zusätzliches Equipment, war es ein langer Weg. Aber genau diese exakte Planung macht mir Spaß – ähnlich wie bei meiner Nassplattenfotografie 🙂
 
_G5B3316
 

Außerdem wollte ich die volle Farbpracht der Autos und das Feuer vereinen. Also verwendete ich Blitze inklusive Softbox, um die Autos von sämtlichen Seiten auszuleuchten. Ich machte mehrere Aufnahmen, damit ich die Oberflächen später spiegelfrei und mit viel kontrast zusammenschneiden kann.
 
IMG_4703
 
color
 

Damit sich das Feuer und die Autos schön im Boden Spiegeln, haben wir noch knappe 200 Liter Wasser verteilt. Und dann wieder die Reflektionen mit mehreren Aufnahmen eingefangen.
 
reflection
 
Das Firepainting war in der Planung und in den ersten Tests sehr Aufwändig. Klappte aber vorort ganz gut. Mehr davon werde ich in einem separaten Blogpost beschreiben.

Vorab habe ich noch Fotos vom wundervoll gearbeiteten Interieur erstellt, davon auch noch ein kleines Making Of samt Fotos.
 
_G5B3382
 
_G5B3367m
 
_G5B3377m
 
Mehr von meiner Arbeit findet ihr auf meiner Webseite: http://www.markus-hofstaetter.at
 
Tragt euch in meinen Newsletter: http://blog.markus-hofstaetter.at/Newsletter/ ein, um mehr davon zu sehen.
 

Lichtzubehör
Stativ, Hensel Power Max L, Hensel Grand 90, Hensel Expert D 1000 Kompaktblitz,

 
Vertrieb Österreich: http://www.pro-digital.at
Vertrieb Deutschland: https://hensel.eu/unser-aussendienst/
Vertrieb International: https://hensel.eu/en/locations/
 

Kamerazubehör
Canon EOS 5D MK III
Canon EF 35mm 1.4 L USM
Linhof Stativ und Kugelkopf
 
English Version
 
The result:
 
flame_for_flame_hotrodm
 
You guys know already about my hotrod shoot Analog vs. digital Shooting . This time I got a new assignment with the same hotrod and two new guys. A beetle and a buggy in the same flame design. Wow, I just love these cars and the design.
Flames – a group picture – fire painting. I got the idea and now I must bring it to life. I got way more to do as expected. There were so many things I had to consider. It was a long way from the safety aspects (The tanks of the old cars are not that sealed, protection against the flames, how to extinguish the fire) to permits, tools that must be built to additional equipment needed for the shoot.
I love this long-term planning for a shoot, its similar to a wet plate shooting – just a bit longer 🙂
 
_G5B3316
 
The car had to shine in their beautiful colors, that’s the reason I used strobes to get there. I took multiple pictures with different strobe angles to be able to avoid all reflection in post.
 
IMG_4703
 
color
 
To get a nice reflection of the fire and the cars, we used like 200 Liters of water and again different strobe angles.
 
 
reflection
 
The fire painting needed lots of planing and the first tests were quite complex. I will write more about that in a seperate blog post.
 
At the beginning I did some pictures of the new very beautiful done interior, here are some examples and the setup:

 
_G5B3382
 
_G5B3367m
 
_G5B3377m
 
If you guys want to see more about my work check out my website http://www.markus-hofstaetter.at
 

Don’t forget to subscribe to my Newsletter: http://blog.markus-hofstaetter.at/Newsletter/
 
Lights:
tripod, Hensel Power Max L, Hensel Grand 90, Hensel Expert D 1000 Kompaktblitz,

 
Distribution Austria: http://www.pro-digital.at
Distribution Germany: https://hensel.eu/unser-aussendienst/
International Distribution: https://hensel.eu/en/locations/
 

Camera:
Canon EOS 5D MK III
Canon EF 35mm 1.4 L USM
Linhof Stativ und Kugelkopf
 

Posted by Markus | Filed in action, car, fire, Hensel, hotrod, Linhof, preparation | 2 Comments »